Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Seiten

Die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten im besonderen Rahmen gehört dazu

Kirchenmusiker Andreas Winterhalter lädt ein: „Sie können keine Noten lesen? Kein Problem, das lernen Sie in einem Einführungskurs. Sie haben kein Instrument? Auch kein Problem, der Posaunenchor hält

mehrbutton
Der Altar der St.-Lucas-Kirche präsentiert sich bald in neuen Stoffen.

Nach langer und sorgfältiger Planung und anschließender Herstellung werden im Gottesdienst am Sonntag, 6. August, 10 Uhr, in der St.-Lucas-Kirche die neuen Paramente der Gemeinde vorgestellt. Ein Team aus der

mehrbutton
Die Sommerkirche steht unter dem Motto "Zeit"

In der Urlaubszeit ändert sich auch der Gottesdienstplan unserer Kirchenregion. Auch 2017 gibt es wieder die „Sommerkirche“: An den ersten drei Sonntagen der Sommerferien wird es einen Gottesdienst pro Sonntag

mehrbutton
Henning Pertiet spiel freie Musik zwischen Weltmusik, Klassik, Jazz und Blues

Ungewohnte Orgelklänge erwarten die Besucher beim Konzert am Sonntag, 11.6., 17 Uhr, in der St.-Lucas-Kirche. Henning Pertiet, hauptsächlich am Blues & Boogie Woogie-Piano aktiv, wird frei an der Scheeßeler Orgel

mehrbutton
Superintendentin Suanne Briese und Kirchenamtsleiter Kord Sternberg begrüßten die Abgeordneten der 16 Kirchenvorstände im Kirchenkreis Rotenburg

Ein interessanter und verantwortungsvoller Job“

Sehr gut besucht war das Treffen der Kirchenvorstände im Kirchenkreis Rotenburg in der Auferstehungsgemeinde am Berliner Ring. Es mussten sogar noch

mehrbutton
Gesucht werde Knöpfe mit heller Farbe in allen Größen

Für die Gestaltung der neuen Paramente ist die Künstlerin Kerstin Gieseke auf der Suche nach Perlmuttknöpfen. Die Idee ist, mit Hilfe der gesammelten Knöpfe aus der Gemeinde eine symbolische Collage

mehrbutton
„Du siehst mich“ lautet das Motto des Kirchentages in Berlin, zu dem Werner Burfeind (von links), Andrea Kröger, Olaf Feuerhake, Kathrin Frost und Carmen Brüggemann einladen

„Es ist total überwältigend. Jeder findet dort, was er sucht und trifft Menschen, die alle in der gleichen guten Stimmung sind.“ Mit diesen Worten beschreibt Pastor Olaf Feuerhake den Deutschen Evangelischen

mehrbutton
Frauen von den Philippinen bereiten den diesjährigen Weltgebetstag vor

Der Weltgebetstag ist eine weltweite ökumenische Basisbewegung christlicher Frauen mit dem Motto „Informiert beten - betend handeln“. Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, feiern Menschen weltweit den

mehrbutton
So bunt wie der Inhalt des Programmhefts präsentieren sich auch seine Organisatoren um Kirchenkreisjugenddiakon Werner Burfeind (rechts stehend)

Tagesaktionen, Fortbildungen, Freizeiten, Gottesdienste: Das Jahresprogramm der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Rotenburg hält auch 2017 wieder ein sehr vielfältiges Angebot bereit. „Es ist eine

mehrbutton

Seiten