Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Ostersonntag mit Musik

Am Ostersonntag um 10.15 Uhr wird zum gemeinsamen Singen von „Christ ist erstanden“ (Im Gesangbuch: 99) eingeladen. Im Anschluss an den Fernsehgottesdienst um 10.15 Uhr werden die Bläser des Posaunenchores von zu Hause aus und im Ort verteilt den Klassiker der Osterchoräle anstimmen. Gleich danach darf noch kräftig weiter gesungen werden mit den Liedern 106 (Erschienen ist der herrlich Tag) und 116 (Er ist erstanden, Halleluja).

Fenster öffnen, in den eigenen Garten gehen und Gesangbuch bereit legen, lohnen sich also am kommenden Sonntag.

DATUM

9. April 2020

AUTOR

Andreas Winterhalter
BILDER (1)
Am Ostersonntag 10.15 Uhr Auferstehung musikalisch feiern! (Foto: Wiebke Ostermeier)
Am Ostersonntag 10.15 Uhr Auferstehung musikalisch feiern! (Foto: Wiebke Ostermeier)
Am Ostersonntag 10.15 Uhr Auferstehung musikalisch feiern! (Foto: Wiebke Ostermeier)

KONTAKTE

Andreas Winterhalter

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Kirchenmusik
Andreas
Winterhalter
Kirchenmusiker
Große Straße 14
27383
Scheeßel
Tel.: 
(04263) 302924