Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Sommerkirche in den Sommerferien

Auch 2020 gibt es wieder die „Sommerkirche“. An drei Sonntagen wird es einen Gottesdienst pro Sonntag gemeinsam für die Kirchengemeinden Fintel, Lauenbrück und Scheeßel geben. Jeweils eine der Gemeinden lädt ein. Alle anderen sind eingeladen, sich auf den Weg in die Nachbargemeinden zu machen.

Die Gottesdienste greifen in diesem Jahr drei Texte aus den Evangelien auf, die den Sonntagen zugeordnet sind.

So, 26. Juli, 10 Uhr, St.-Lucas-Kirche Scheeßel („Was braucht der Mensch?“ Von der Speisung der 5000, mit Pastor Günter Brunkhorst, Scheeßel)

So, 2. August, 10 Uhr, St.-Antonius-Kirche Fintel („Was ist der Mensch? Vom Salz und Licht, mit Pastor Jens Ubben, Scheeßel, mit Taufen)

So, 9. August, 10 Uhr, St.-Lucas-Kirche Scheeßel („Wozu lebt der Mensch? Von den anvertrauten Gaben, mit Pastor Günter Brunkhorst, Scheeßel)

Achtung: Der Gottesdienst am 9.8. war ursprünglich in Lauenbrück geplant. Aus Platzgründen findet er nun in Scheeßel statt!

DATUM

25. Juli 2020

AUTOR

Jens Ubben
BILDER (1)
Sommerkirche in der Kirchenregion Scheeßel, Fintel, Lauenbrück
Sommerkirche in der Kirchenregion Scheeßel, Fintel, Lauenbrück
Sommerkirche in der Kirchenregion Scheeßel, Fintel, Lauenbrück