Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Lebendiger Adventskalender

Folgen Sie wieder den Sternen und machen Sie sich auf den Weg zum Weihnachtsfest!

An 19 Häusern in Scheeßel und in der Kirche werden Sterne zu sehen sein, die Nummern tragen und zusammen den Lebendigen Adventskalender in Scheeßel  bilden. Die GastgeberInnen werden ein Licht weitertragen, das am Heiligen Abend in der Kirche an der Krippe ankommt. An jedem Wochentag erwarten Sie an dem Stern, der  die Nummer des Tages trägt, GastgeberInnen, um Sie einzuladen, für ca. 20 Min gemeinsam Advent zu feiern.

Wir treffen uns jeweils um 18.00 Uhr vor dem Haus. Wir singen, hören eine kurze Geschichte, kommen ins Gespräch, es kann warme Getränke und Gebäck geben. Jede Gastgeberin gestaltet „ihren Adventskalenderabend“, wie er zu ihr passt. 

Alle Infos auf einen Blick:
Beginn: 18:00 Uhr (Ausnahmen entnehmen Sie dem aktuellen Gemeindebrief)
Dauer: ca. 20-30 min
Wo: vor dem Haus der jeweiligen Gastgeberin
Was: Sich treffen, gemeinsam Advent erleben, Singen, Hören, Getränke und Gebäck
Tipp: Denken Sie an wetterfeste Kleidung und eine Taschenlampe
Der Weg vor dem Haus wird durch Windlichter erleuchtet sein.

Die genauen Orte erfahren Sie aus dem aktuellen Gemeindebrief. Wir veröffentlichen sie aus Gründen des Datenschutzes nicht im Internet.

DATUM

2. Dezember 2013

AUTOR

Anette Meyer
BILDER (1)
Häuser, an denen Sie diese Sterne finden, laden ein zu einer kleinen Andacht.
Häuser, an denen Sie diese Sterne finden, laden ein zu einer kleinen Andacht.
Häuser, an denen Sie diese Sterne finden, laden ein zu einer kleinen Andacht.