An den Wendepunkten des Lebens

Viele Menschen begegnen der Kirche - manchmal nach langer Zeit wieder - an den Wendepunkten des Lebens:

  • nach der Geburt eines Kindes, wenn sie ihr Kind taufen lassen möchten
  • die jungen Jugendlichen bei der Konfirmation, wenn sie die ersten Schritte Richtung Erwachsensein richten
  • Paare, wenn sie sich kirchlich trauen lassen wollen und so um Gottes Segen für einen spannenden Weg bitten
  • und schließlich, wenn wir verstorbene Glieder unserer Gemeinde zu Grabe tragen müssen.
In die Kirche eintreten

Sie möchten wieder in die Kirche eintreten? Herzlich willkommen!

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Kirchenbüro auf. Oder vereinbaren Sie einfach ein Informationsgespräch mit einer Pastorin oder einem Pastor der Kirchengemeinde Scheeßel. So lassen sich alle Fragen, die Sie zum Thema Kirchenmitgliedschaft oder Wiedereintritt bewegen, schnell und persönlich klären.

Wenn Sie bereits getauft sind, gilt diese nach wie vor. Eine erneute Taufe findet nicht statt. Wenn Sie noch nicht getauft sind: Menschen jeden Alters sind zur Taufe eingeladen.

Auch in der Superintendentur in Rotenburg gibt es eine Kircheneintrittsstelle. Unter der Nummer 04261/9437042 ist sie zu erreichen.

In der rechten Spalte finden Sie einen Flyer zum Herunterladen, auf dem Sie weiteres Wissenswertes zum Wiedereintirtt finden.

 

KONTAKTE

Angelika Witt

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Kirchenbüro
Angelika
Witt
Kirchenbüro
Große Straße 14
27383
Scheeßel
Tel.: 
(04263) 1468
Fax: 
(04263) 300897

Günter Brunkhorst

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Pastor/-innen
Günter
Brunkhorst
Pastor
Kohlhofweg 16
27383
Scheeßel
Tel.: 
(04263) 1542
Fax: 
(04263) 983561

Jens Ubben

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Gemeindebrief
Pastor/-innen
Jens
Ubben
Pastor
Große Straße 16
27383
Scheeßel
Tel.: 
(04263) 4920

WEITERE INFORMATIONEN