Veranstaltungen und Gottesdienste

Seiten

4. Mai. 2019 - 19:00 Uhr
Scheeßel
Andacht zur Konfirmation mit Abendmahl
Veranstaltungsort:
St.-Lucas-Kirche

Andacht zur Konfirmation mit Abendmahl

mit Pastor Hartmut Nack und Diakonin Sabine Gerken

5. Mai. 2019 - 10:00 Uhr
Scheeßel
Konfirmationsgottesdienst
Veranstaltungsort:
St.-Lucas-Kirche

Gottesdienst zur Konfirmation mit Pastor Hartmut Nack und Diakonin Sabine Gerken

12. Mai. 2019 - 10:00 Uhr
Scheeßel
Gottesdienst
Veranstaltungsort:
St.-Lucas-Kirche

Gottesdienst mit Pastor Jens Ubben
anschließend, gegen 11.15 Uhr, Taufgottesdienst mit Pastor Jens Ubben

14. Mai. 2019 - 18:00 Uhr
Scheeßel
Vorbereitungsabend zum Tauffest
Veranstaltungsort:
Gemeindehaus Lauenbrück

Wie in den Vorjahren laden die Kirchengemeinden Fintel, Lauenbrück und Scheeßel zu einem regionalen Tauffest ein am Pfingstmontag, 10.6., um 10 Uhr, in Lauenbrück. Der „Schulwald“ hinter der Lauenbrücker Kirche ist ein wunderschöner Ort für den Gottesdienst und die Taufen in der Wümme.

Anmeldungen zur Taufe sind in den Pfarrämtern möglich.

Ein gemeinsamer Vorbereitungsabend für alle Taufeltern findet am Dienstag, 14.5., um 18 Uhr, im Gemeindehaus Lauenbrück statt. Für Fragen rund ums Tauffest steht Pastor Rüter, Lauenbrück, Tel. 04267 274, gerne zur Verfügung.

16. Mai. 2019 - 0:00 Uhr
Scheeßel
Männertreff radelt zu Kohlmeyer Fassadenbau
Veranstaltungsort:
Rotenburg

Am 16.5. besucht der Männertreff die Firma Kohlmeyer Fassadenbau in Rotenburg. Mit dem Rad geht es zum Firmengelände, wo eine gut zweistündige Führung geplant ist. Danach soll gemeinsam gegessen werden, bevor es zurück nach Scheeßel geht. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben
Interessierte Männer melden sich bitte bis einige Tage vorher bei Hans-Dieter Krohn, Tel. 04263 789, h-d.krohn@t-online.de, oder bei Jürgen Kahrs, Tel. 04263 1630, juergen.kahrs@ewetel.net.

19. Mai. 2019 - 18:00 Uhr
Scheeßel
Abendgottesdienst "Abendz... Kantate"
Veranstaltungsort:
St.-Lucas-Kirche

Dass der Sonntag mit dem klangvollen Namen „Kantate“ (dt. „Singt!“) zum musikalischen Gotteslob einlädt, mag vielen eine liebgewonnene Gewohnheit sein. In diesem Jahr wollen die Kantoren Andreas Winterhalter und Simon Schumacher (Rotenburg) am 19.5. aber noch einen draufsetzen: Für die Gottesdienste um 10 Uhr in Visselhövede und
18 Uhr in Scheeßel bringen sie ihre beiden Kantoreien zusammen. So entsteht ein klanggewaltiger Doppelchor, der mit ca. 100 Sängerinnen und Sängern Werke von Pachelbel (Singet dem Herrn), Mendelssohn-Bartholdy (Jauchzet dem Herrn, alle Welt) und Rheinberger (Kyrie) 8-stimmig zu Gehör bringen wird. Ein Ohrenschmaus für alle, die gute Chormusik mögen. Auch Gottesdienstbesucher dürfen mitwirken, wenn im Gottesdienst Bekanntes und Unbekanntes miteinander gesungen wird. Das
wird faszinierendes Stereo!

Seiten

Format: 04/20/2019
Format: 04/20/2019
Format: 04/20/2019